Hotels ohne Kreditkarte reservieren & buchen

Wer heute ein Hotel online buchen will, der sollte eines haben: Eine Kreditkarte. Denn Hotels ohne Kreditkarte zu buchen oder zu reservieren ist etwas schwierig. So gut wie alle Anbieter, bei denen man online Hotels reservieren kann, verlangen die Angabe von Kreditkarten-Daten. Der Grund dafür ist recht einfach: Die Karte dient dabei als Rückversicherung für die tatsächliche Inanspruchnahme der Buchung.

Denn viele Hotels haben schlechte Erfahrungen gemacht: Termine wurden nicht eingehalten, die Reisenden kamen garnicht erst oder reisten an anderen Tagen als den vorher im Internet gebuchten an.

Nun besitzt leider nicht jeder Bürger eine solche Karte, und will man Hotels ohne Kreditkarte reservieren, steht man vor einem unlösbaren Problem. Aber: Das ist so nicht ganz richtig. Wir stellen hier Anbieter von Hotel-Reservierungen vor, bei denen man online auch ohne Kreditkarte ein Hotel buchen und reservieren kann. Hierbei wird allerdings oft verlangt, daß man bis zu einer bestimmten Uhrzeit angereist ist oder aber das Hotel über eine eventuelle Verspätung informiert. Wer dies nicht macht, verliert den Anspruch auf das gebuchte Hotelzimmer.

Eine andere Alternative bietet sich in sogenannten prepaid Kreditkarten: Hier lädt man einen bestimmten Betrag auf eine solche Karte auf und kann auch nicht mehr ausgeben, als man aufgeladen hat. Besonders auf Reisen ist so etwas sinnvoll, denn wie schnell geht eine solche Karte mal verloren oder wird sogar gestohlen. Auf diese Weise kann man den Schaden dann gering halten.

Ob mit oder ohne Kreditkarte: Wir wünschen einen angenehmen Aufenthalt im Hotel Ihrer Wahl.

Hotels ohne Kreditkarte reservieren
Hotels ohne Kreditkarte buchen
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
TEILEN